Nordicfit4you

 Skilanglaufreise Olympiaregion Seefeld

23. Februar  bis 01. März 2020

 

www,nordicfit4you.de

Ein Langlauf Leckerli 

Das weitläufige Netz von fast 280 Loipen Kilometern gehört zur Créme de la Créme der Langlauf Geografie. Mehr Nordic geht nicht.

ADAC-Test: Besonders schneesicher

Bezüglich der Schneesicherheit gilt die Olympiaregion Seefeld als einer der TOP 3 unter den schneereichsten Orten Tirols. Pro Winter wurden 151 Tage mit Schnee mit durchschnittliche 155 cm Neuschnee und 107 cm Schneehöhe zwischen 1983 und 2013 gemessen.

www. nordicfit4you.de

Langlauf - Vergnügen auf 279 kmperfekten Loipen!

Platz 2 - ein Spitzenplatz für die Olympiaregion!Über 200 Langlaufregionen werden von der strengen Jury des ADAC Skiatlas alljährlich unter die Lupe genommen. Erneut beweist die Olympiaregion Seefeld hohe Kompetenz und ist mit Platz 2 ganz vorne mit dabei.   

Langlaufreise Olympiaregion Seefeld  

Loipenpanorama:

Skilanglaufreisen nordicfit4you

Bild: M. Geis

Das Highlight sind  die 279 km präparierten Pisten in allen Schwierigkeitslagen. Damit gilt die Olympiaregion Seefeld als wahres Mekka des Skilanglaufs). Für diese unschlagbare Kompetenz wurde die Region bereits mehrfach vom ADAC als weltbestes Skilanglaufgebiet ausgezeichnet. Seefeld liegt auf 1200m Höhe, die Loipen gehen bis 1365m und zeichnen sich durch eine hohe Schneesicherheit aus. So können wir auf täglich präparierten Loipen lernen, üben und abwechslungsreiche Touren unternehmen. Dank Snowfarming garantierter Loipenstart bereits Anfang November. Ein kostenlose Bussystem  ermöglicht uns auch den Einstieg in entfernte Loipen dieses unglaublichen Loipenparadieses. So auch in die tiefverschneite sanfte Ebene des Leutaschtals. Es liegt eingebettet zwischen den Gipfeln des Wettersteins und der Hohen Munde. Kilometerweit schweift der Blick über perfekt gepflegte, endlos scheinende Loipen (mehr Info: www.seefeld.com).

www.nordicfit4you.de

Wohnen: In Seefeld gibt es nach langen Jahren im Hotel Gourmet jetzt einen Hotelwechsel. Die Inhaber haben ihr Hotel an eine Hotelkette verkauft. Das Konzept und die Preisgestaltung dieser Kette  passt nicht mehr. So müssen wir auf das "gourmethafte" Essen  verzichten. Entscheidend für meine Kunden sind jedoch die Einzelzimmer und da bin ich wieder fündig geworden, was nicht einfach war. Nun kann ich Euch wieder 8 EZ zu einem attraktiven Preis anbieten. Das neue 3-Sterne Hotel Hochland ist ein Familienbetrieb, in dem Freundlichkeit und persönlicher Kontakt zu den Gästen groß geschrieben werden. Lage: Das Hotel liegt In schönster „Aussichtslage“ im Leutascher Ortsteil Weidach.. Ein weiterer wichtiger Aspekt für unsere Aktivität: Das Ortszentrum mit dem Loipeneinstieg, der zentralen Bushaltestelle, der Skiausleihe und einem großen Supermarkt sind etwa 5 Minuten von unserer Unterkunft entfernt. Da bis auf den 1.Tag nahezu alle Touren in Leutasch oder in unmittelbarer Nähe starten - ein nicht zu unterschätzender Standortvorteil.

www.hotel-hochland.at
www.hotel-hochland.at

Ausstattung:Die komfortablen, im Tiroler Stil gestalteten Zimmer sind mit Dusche/WC ausgestattet. Sat-TV, Safe, Radiowecker, Haartrockner und Telefon bieten zusätzlichen Komfort in allen Zimmern. Ein W-LAN steht Ihnen ebenfalls kostenlos zur Verfügung. Der größte Teil  der Zimmer verfügt über sonnige Süd-West-Balkone.

www.hotel-hochland.at

Der Wellnessbereich des Hotels: Entspannen könnt ihr euch in der Infrarotkabine oder in der Sauna mit Schwall- und Schlauchdusche, Massagebrause und einer Massagewanne oder im Ruheraum. Auf Wunsch organisiert das Hotel für euch Massagen – der ausgebildete Masseur kommt ins Haus.

Tipp: Alpenbad Leutasch. Hier könnt Ihr  in Tirols schönster Bade- und Saunalandschaft auf über 1100 m Seehöhe entspannnnen. Innen - und Außenpool mit Schwallduschen, Massagebucht, 25m Sportbecken. Saunawelt mit urigen Saunen im Almhüttentil, Bio- und Kelosauna, Infrarotkabine, Dampfbad, verschiedenen Relax-Ruhebereichen, offenem Kamin, Tauchbecken und Wasserfall.

Weitere Informationen über Eure Unterkunft im Skilanglauf-Urlaub in Tirol: Hotel Hochland *** Familie Schiefer www.hotel-hochland.at

www.hotel-hochland.at

Im Rahmen der Halbpension gibt es morgens  von 8 – 10 Uhr ein reichhaltiges und buntes Frühstücksbuffet. Abends könnt ihr zwischen zwei Hauptspeisen wählen und euch bei einem reichhaltigen, frischem Salatbuffet bedienen.

 Für die Anreise zu eurem Skilanglauf-Urlaub empfehle ich die Schnellverbindungen der Bahn via München nach Seefeld.  Direkt am Bahnhof der Busbahnhof. Mit dem Bus geht es zur nur 300 Meter vom Hotel entfernten Haltestelle oder per Taxi direkt vor die Tür. Rückfahrt:. Auch hier bieten sich der Bus oder ein gemeinsames Taxi an. Der Bus ist bei der Anreise kostenlos, das Taxi kostet ca 20 €.

  Langlaufreise

Olympiaregion Seefeld

 23. Februar bis 01. März 2020

Einzelzimmer mit Balkon 


 789 €

Doppelzimmer ohne Balkon zur Einzelnutzung


 789 €

Doppelzimmer mit Balkon


 768 €





Ø  7 Nächte im DZ, bzw. EZ, bzw. im DZ zur Alleinnutzung
Ø  die beschriebenen Leistungen des Hotels
Ø  einen Refresherkurs und anschließend eine kleine Tour. Tägliche Aufwärmgymnastik
Ø    gemeinsames Langlaufen, 6 geführte Skitouren (siehe Punkt 2 der Ausschreibung) - ganztags
Ø  Gästekarte inkl.Loipengebühr und Ortsbus
Ø  Busticket Olympiaregion, Reiseleitung  . 
Ø  Videoaufnahmen von den Touren + 1 DVD
Ø  Spieleabend (Doko, Uno, Eisstockschießen, o.ä.) 

Ø Total-Anfänger und Anfänger haben die Möglichkeit einen LL-Kurs bei der örtlichen Skischule zu buchen. Keine Teilnahme an den Touren.


 Extra zu bezahlen: Skiausleihe Langlauf ca. 10 € pro  Tag.  

 Kurtaxe: ca.2,80€ pro Person pro Nacht.

 Stammkundenrabatt:  ab der 4. Reise 20 €.


 

 


 

   

E-Mail
Anruf
Infos